Soul Hunter

Willst du leben oder sterben? Es liegt an dir.. aber die Entscheidung ist nicht einfach..
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | .
 

 Aces Haus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
avatar
Ace


Beiträge : 34

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 2:31 am

"Das mag wohl stimmen...aber ich kann dich trotzdem nicht verstehen"
Er verließ das Wohnzimmer und lief in die Küche um zu Kochen. Nach einer weile sah er nur verwirrt in den Schrank, etwas fehlte. Das Weihwasser. Die befürchtung die sich in seinem Kopf bemerkbar machte bewahrheitete sich als er die Rauchschwaden über dem Wald sah. "heillige.." stöhnte er auf und eilte in den Garten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Gordian


Beiträge : 1143

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 3:08 am

Er sah nicht zu ihm als er in die Küche ging, er schaute nur auf als er rauch roch.
Er dachte gar nicht daran was draußen passierte, als er Ace folgte. Seine Augen weiteten sich und er konnte nur hoffen, dass es normales Feuer war auch wenn er nicht daran glaubte.

_________________

Nobody deserves your tears, but whoever deserves them will not make you cry


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nyra
Das Blublu

Beiträge : 1186

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 3:23 am

Ihre Hand war das erste was Feuer fing und es fing an sich ihren Arm hinauf zu fressen. Sie hatte angst vor Feuer aber sie verdrängte es. Ihre augen hatte sie geschlossen um nichts sehen zu müssen und stillschweigend den Schmerz zu ertragen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soul-hunter.forumieren.com
avatar
Ace


Beiträge : 34

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 3:24 am

Er sah sich hektisch um als er dem Rauch näher kam. Selbst wenn er sie fand...was sollte er tun? In das feuer könnte er nicht gehen, er wär innerhalb von minuten tot.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Gordian


Beiträge : 1143

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 4:18 am

Er starrte zu dem Feuer, das hoch flammte und keuchte laut. Sie zündete sich selber an? Warum tat sie das? Als Ace stehen blieb, überlegte er nicht und lief ins Feuer. Er war immun gegen Feuer, er konnte ja nicht sterben. Auch wenn er merkte, dass es kein normales Feuer war, vielleicht war es sogar durch Weihwasser entflammt, aber wenn nur mit sehr wenig, sonst hätte er es definitiv gemerkt.
Er rannte durch das Feuer zu Nyra hindurch und schnappte sie sich, drückte sie an sich, an seine kühlende Haut, und fuhr sofort wieder aus dem Feuer. Er sagte kein Wort, als er sie sanft zu Boden ließ, sie immer noch an sich gedrückt.

_________________

Nobody deserves your tears, but whoever deserves them will not make you cry


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nyra
Das Blublu

Beiträge : 1186

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 4:38 am

Die Flammen kletterten ihren Rücken hoch und setzten ihn in brand. Ihre Narben wurden von dem Weihwasser im Rauch der Flammen aufgerissen und sie schrie vor Schmerz. Nur Schemenhaft erkannte sie Gordians gestalt und versuchte ihn von sich zu schubsen. Innerlich wollte sie nichts mehr als sie an ihn zu klammern und ihn nie wieder los zu lassen aber sie hatte solche Angst...er hasste sie, sie war unwürdig. "Geh weg" weinte sie vor sich hin aber ein weiterer Schrei hinderte sie am weiter reden. Er hob sie hoch und trug sie aus dem Flammen. Er drückte sie an sich...wieso? er machte es ihr nur noch schwerer seinen Hass zu akzeptieren.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soul-hunter.forumieren.com
avatar
Gordian


Beiträge : 1143

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 5:34 am

Er drückte sie auf den Boden und erstickte die Flammen, die ihren Körper misshandelten. Ohne zu zögern riss er sich sein Hemd vom Körper und ihr die Kleidung, die mit brannte. Er bedeckte sie mit seinem Hemd und fuhr mit seinen Händen die Narben lang. Er wollte nicht wissen wie sehr ihr das wehtat, aber die Hitze musste erstickt werden.
Er blickte ihr nicht ins Gesicht.
"Pass auf ... wo du hingehst.." flüsterte er, als er das Hemd um sie wickelte.
"Du bist schwanger."
Seine Stimme war monoton.

_________________

Nobody deserves your tears, but whoever deserves them will not make you cry


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nyra
Das Blublu

Beiträge : 1186

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 6:04 am

Sie zuckte nicht zusammen als er ihre Narben berührte auch wenn es schrecklich weh tat.
Bei seinen Worten jedoch schloss die die Augen und begann zu zittern.
"Wieso konntest du ich nicht brennen lassen?" fragte sie ernst und suchte seinen Blick. Sie sehnte sich so sehr nach ihm...er war zwar bei ihr aber das war nicht mehr ihr Gordian...er liebte sie nicht mehr.
"Ich will in meiner Schande verbrennen" hing sie etwas leiser an und schloss die Augen um sich vorzustellen wie schön es wär wenn sie ihn küssen könnte.
Er hätte sie nicht retten sollen....

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soul-hunter.forumieren.com
avatar
Gordian


Beiträge : 1143

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 7:22 am

Er blickte sie nicht an. Auch wenn er ihren Blick spürte, machte er nichts um ihre Augen zu sehen.
"Ich will dich nicht brennen sehen. Meinst du nicht dass es gegenüber dem Kind ein wenig unfair wäre, sein Leben so schnell zu beenden? Es wird es sicher gut bei dir haben. Ich zweifle viel mehr an anderen Dingen."
Er drehte sie seitlich, nicht ganz auf dem Bauch, um ihre Narben noch einmal anzuschauen. Sie waren tief, es waren nun richtige Wunden.
Als würde er sie nicht kennen, säuberte er die Wunden mit einem Stofffetzen und kühlte sie mit seiner bloßen Haut.
Er drehte sie wieder um, und dabei streifte er ihren Bauch. Einen Moment veränderte sich sein Gesichtsausdruck, man konnte sehen, wie verletzt er war, dass er eigentlich nicht so handeln wollte, aber dann war dieser Moment auch schon vorbei.
Ohne ein weiteres Wort blickte er das erste mal in ihre Augen.

_________________

Nobody deserves your tears, but whoever deserves them will not make you cry


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nyra
Das Blublu

Beiträge : 1186

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 7:35 am

Sie zuckte zusammen als er ihre Wunden säuberte und verkrampfte sich stark um nicht zu schreien. In seiner Gegenwart traute sie sich kaum zu atmen. Ängstlich drückte sie sich zu Boden und versteckte ihr Gesicht vor seinen Blicken. Wieso fühlte sie sich immer noch so sehr von ihm angezogen, wollte seine Hände und seine Lippen spüren und warum sehnte sie sich so sehr nach seiner Stimme?
Er war genau neben ihr aber er würde wohl nie wieder bei ihr sein.
"Das ist nicht mein Kind" sagte sie völlig Tonlos.
Plötzlich schrie sie gedämpft auf und krümmte sich vor Schmerz, die Arme um den Bauch geschlungen.
Der Schmerz war schlimmer als alles was sie jemals gefühlt hatte...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soul-hunter.forumieren.com
avatar
Gordian


Beiträge : 1143

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 7:55 am

Er zuckt zurück, als sie sich um ihren Bauch krümmte. Was war ...los?
Er wollte eine Hand ausstrecken, um sie zu berühren, aber er schaffte es nicht. Schaffte er es nicht oder wollte er nicht?
Wie sie sich so krümmte war es, als ob sich etwas in ihm zusammen zog, auch wenn es ihn auf einer Seite kalt ließ. Es ließ ihn wirklich kalt. Er suchte nach dem Punkt, nach dem Befehl, zu ihr zu gehen, sie in den Arm zu nehmen und entweder mit ihr Schmerzen zu leiden, oder sie mit allem was in seiner Macht stand zu heilen.
Aber er fand diesen Befehl nicht.
Seine Hand fuhr über ihren Rücken und drehte sie wieder so sodass ihr Bauch nach oben zeigte. Er konnte nicht viel erkennen. Und es tat ihm doch weh, als er eine Wölbung erkannte, vielleicht auch nur von ein paar Zentimetern, aber sie war da. Er fuhr über diese und versuchte zu verstehen was los war.
Aber es ließ ihn eigentlich noch immer kalt.

_________________

Nobody deserves your tears, but whoever deserves them will not make you cry


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nyra
Das Blublu

Beiträge : 1186

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 8:10 am

Als er sie auf den Rücken drehte wurde der Schmerz nur schlimmer und sie versuchte mit ihren unkontrolliert zitterten Händen seine eigene Hand von ihrem Bauch zu schieben. Seine Berührung ließ auch ihr Herz schmerzen denn darin lag keine Liebe...
Eine weitere Welle des Schmerzen durchstach sie und sie spürte wie Blut ihre Beine hinab lief. Kreischend verkampfte sie sich immer mehr und versuchte gleichzeitig einen Abstand zwischen sie und Gordian zu bringen. Sie hatte solche Angst und ihre Schmerzen machten es alles nur schlimmer.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soul-hunter.forumieren.com
avatar
Gordian


Beiträge : 1143

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 8:28 am

Er sah zu ihren Beinen und verkrampfte sich. Er verstand so gut wie kaum etwas davon, was er tun musste. Musste er eigentlich etwas tun?
Er blickte zu ihr rückte wieder näher. "Hör auf dich bewegen ... das macht es schlimmer.. sch .. sei still.." sagte er ruhig.
Dann blickte er zu Ace. "Jetzt komm verdammt! Tu etwas, hol eine Decke oder sonst was, hol Wasser!"
Seine Hand fuhr über ihren Bauch und er zog sie auf seinen Schoß. Er hielt sie fest und richtete sie so sodass sie einigermaßen bequem sitzten könnte. Es war ihm egal ob sie das wollte oder nicht, er fuhr mit seiner Hand zwischen ihre Beine und wischte das Blut weg, das immer wieder nach floss. "Nicht bewegen, dadurch wird es schlimmer.."

_________________

Nobody deserves your tears, but whoever deserves them will not make you cry


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nyra
Das Blublu

Beiträge : 1186

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 8:36 am

Sie bekam durch ihr ständiges Schmerzgeschreie kaum Luft und die Farbe trat aus ihrem Gesicht.
Innerlich ging sie davon aus das Gordian das nur tat um kein schlechtes Gewissen zu haben aber sie konnte gerade nicht darüber nachdenken.
Ihre Wangen glänzten vor Tränen und ihre Augen waren leicht Blutunterlaufen und trübe.
Zitternd klammerte sie ihre Hände an seinen Arm der zwischen ihren Beinen lag und vergrub ihre Nägel in seiner Haut. Schmerzen würde er davon keine haben und sie war sich sicher das er sie wegstoßen würde.
"Es tut mir so leid" brachte sie zwischen ihren schreien leise hervor bevor sie sich wieder krümmte und Blut auswürgte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soul-hunter.forumieren.com
avatar
Ace


Beiträge : 34

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 8:38 am

Er nickte hektisch, der Anblick seiner besten Freundin wie sie sich vor Schmerz krümmte hatte ihn gelähmt. Was geschah nur mit ihr?
Eilig lief er zurück in sein Haus, nahm mehrere Tücher, Wasser und eine Decke. Er hatte wirklich Angst um sie als er zurück kam und sich neben die beiden hockte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Gordian


Beiträge : 1143

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 8:58 am

Er schob sie weiter hoch und hielt sie fest in seinem Griff. Er spürte es kaum als sie sich so fest an ihn krallt, er drückte sie dadurch noch fester.
"Bleib ruhig. Rede nicht. Spar deine Kräfte. "Er redete kurz und recht tonlos. Was sollte er auch für einen Ton anschlagen?
Er nahm die Tücher und wusch immer wieder mit dem Wasser das Blut weg. Aber es half kaum was.
"Nimm sie Ace, es hört nicht auf."
Er legte sie vorsichtig in seine Arme und setzte sich dann vor sie. Er fuhr durch ihre Beine und versuchte zu verstehen was ihr diese starken Schmerzen brachte.
Er hob den Blick und sah sie an als sie laut schrie. Er wusste nicht was er tun sollte ..

_________________

Nobody deserves your tears, but whoever deserves them will not make you cry


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nyra
Das Blublu

Beiträge : 1186

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 9:06 am

Als er sie losließ dachte sie kurz er würde gehen und sie machte sich bereit nun wirklich innerlich zu sterben, doch er ging nicht.
Das Blut ließ sie fast ersticken und wäre Ace es nicht aufgefallen wäre es selbst ihr wahrscheinlich nicht aufgefallen. Als ihr Mund einigermaßen frei von Blut war legte sie eine Hand auf ihren Bauch.
"Es...es stirbt" keuchte sie weinend. Warum weinte sie nur? Dieses Kind hatte alles zerstört...sie sollte froh sein es nicht zu bekommen aber innerlich wusste sie ganz genau das weiterhin etwas in ihr lebte...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soul-hunter.forumieren.com
avatar
Gordian


Beiträge : 1143

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 9:11 am

Er legte seine Hand auf ihren Bauch. Er hörte es, er konnte es spüren.
Er legte sein Ohr auf ihren Bauch und schloss die Augen. Er hörte genau, wie es ihr Blut aufnahm und sie aussaugte. Es lebte, eins lebte. Aber er spürte auch Stille und ... Tod ...
Er fuhr auf und starrte auf ihren Bauch. "Es ist schon tot ... und wenn es in deinen Bauch bleibt stirbst du mit."
Er drückte sie an Ace Brust und sah ihn eindringlich an. "Halt sie fest. Egal was passiert, halt sie einfach fest."
Dann hockte er sich vor sie und ließ seine Hand vorsichtig in sie eindringen, das Blut hstte sie schon rot getränkt.

_________________

Nobody deserves your tears, but whoever deserves them will not make you cry


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nyra
Das Blublu

Beiträge : 1186

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 9:17 am

Sie schrie auf und biss auf ihre Lippe um leise zu sein. Seine Hand scherzte in ihr aber immerhin war er bei ihr. Jedesmal wenn sie sich vor Schmerz aufbäumte spürte sie Ace festen griff der Gordis Befehl folgte und mehr als mit den Armen und Beinen zu zucken konnte sie eh nicht.
Es tat so weh..."Lass mich doch einfach sterben....ich hatte alles in meinem Leben was ich wollte....ich hatte dich...mein Leben hatte einen Sinn" Sie lächelte schwach und schloss die Augen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soul-hunter.forumieren.com
avatar
Gordian


Beiträge : 1143

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 9:23 am

Er zuckte zusammen als sie so sprach was sollte er darauf sagen?
"Hör auf so zu reden! Schrei meinetwegen und brüll aber .. sag das nicht nochmal .." seine Stimme klsnge hart obwohl er das nicht wollte.
Er fuhr weiter mit seiner Hand, blickte weg und atmete nicht
"Bleib jetzt ruhig ... ganz ruhig .."

_________________

Nobody deserves your tears, but whoever deserves them will not make you cry


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nyra
Das Blublu

Beiträge : 1186

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 9:25 am

Sie schluckte, sie hatte Angst weiter zu reden als er so sehr brüllte.
"Aber wenn du mich nicht mehr liebst...brauch ich nicht weiter zu leben"
Als er ihr befohl leise zu sein schloss sie erneut die augen und biss sich auf die Lippe.
Mit einem nicken krallte sie sich an ihren eignenen Armen fest und verdrängte ihre angst vor dem was passieren würde....wenn er sie verlassen würde....

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soul-hunter.forumieren.com
avatar
Gordian


Beiträge : 1143

BeitragThema: Re: Aces Haus   Di Mai 13, 2014 10:13 am

Er funkelte sie wütend an. Warum zum Teufel sagte sie das? Warum sagte sie Dinge die nicht stimmten?
"Beiß die Zähne zusammen. Und lass locker.."
Er achtete auf ihre Reaktionen. Wenn er sah welche Schmerzen sie hatte .
Gab er sich daran die Schuld.
Er ergriff eine Masse in ihrem Körper und drückte sie. Er schloss die Augen und spürte, dass es der tote Körper eines noch nicht ausgereiften Babys war.
Mit einem Ruck zog er es heraus und kniff die Augen zusammen als er sich auf ihren Schmerzensschrei bereit machte.

_________________

Nobody deserves your tears, but whoever deserves them will not make you cry


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nyra
Das Blublu

Beiträge : 1186

BeitragThema: Re: Aces Haus   Mi Mai 14, 2014 3:01 am

Sie riss ihre Augen aus und kreischte laut, so lange bis ihre Stimme unter ihren Tränen brach und sich in ein krächzen verwandelte.
Ihr kompletter Körper schmerzte und sie spürte ihren Herzschlag bis in ihre Fingerspitzen.
Sie wollte nicht sehen was Gordian in seiner Hand hielt aber ohne es zu wollen wanderte ihr Blick trotzdem hinab, ein großer Fehler. Noch im selben Moment weiteten sich ihre Augen und sie begann heftig zu zittern, versuchte sich aus Ace Griff zu befreien und schloss dabei fest die Augen.
Nichts konnte in diesem Moment beschreiben wie schrecklich sie sich fühlte, sie hatte ihr Kind getötet...
Sie wünschte sich so sehr jetzt in Gordians armen zu liegen aber das würde wohl ein wunsch bleiben.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soul-hunter.forumieren.com
avatar
Gordian


Beiträge : 1143

BeitragThema: Re: Aces Haus   Mi Mai 14, 2014 7:41 am

Er sah zu ihr und befahl Ace sie festzuhalten, ihr eine Decke umzulegen. Ihre Schreie zerspitterten ihn das tote Herz und er wandte den Blick ab, nicht fähig sie anzusehen..
Er nahm sich eine andere Decke und wickelte das tote Baby hinein. Es war zwar nicht ganz ausgewachsen, aber schon erstaunlich reif, es war eben ein halber Vampir .. gewesen ..
Er blickte in die schwarzen Augen. Die Pupille hatte die gesamte Iris verdrängt und er konnte nicht anders als sich zu fragen, ob sie wohl silber oder blau geworden wären.
Er nahm das Händchen, das wie eine Schaufel war, obwohl noch kaum Finger zu erkennen waren, und legte seinen Zeigefinger hinein. Vielleicht hätte es einmal sein Kind sein können, wenn er in der Lage dazu wäre welche zu zeugen ..
Er schloss die Augen und drückte das Kind an seine Brust. Bevor er die Decke über sein Köpfchen legte, drückte er ihm einen zarten Kuss auf die kleine, samtweiche Stirn.
Dann stand er auf und ging richtung Feuer.
Möchtest du es sehen? fragte er leise, als er auf halben Weg zu Nyra blickte, mit einem undurchblickbaren Gesichtsausdruck..

_________________

Nobody deserves your tears, but whoever deserves them will not make you cry


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Nyra
Das Blublu

Beiträge : 1186

BeitragThema: Re: Aces Haus   Mi Mai 14, 2014 7:50 am

Sie brauchte eine Gefühlte Ewigkeit um zu Atem zu kommen und öffnete die Augen nach einer weile langsam. Durch ihre verweiten Augen sah sie wie Gordian mit dem Kind umging, es an sich drückte un aufstand. Er wär der wundervollste Vater auf erden aber sie traute es sich nicht auszusprechen, zu groß war die Angst das er wütend auf sie werden könnte und zu tief sah der Schmerz über den Verlust ihres Kindes.
Egal wie oft er ihr sagte das er nicht der Vater war und egal wie sehr ihre Hoffnung das er es doch war schwand, wollte sie es nicht glauben. Als er sie fragte ob sie es sehen wollte nickte sie nur und stand taumelnd auf. Die Decke schlung sie um ihren völlig mit Blutbedeckten Körper bevor sie stark schwankend zu ihm lief.
Kurz vor ihm blieb sie stehen und senkte den Blick, es tat so weh ihn zu sehen...zu wissen das nichts mehr so werden würde wie früher.
Das Blut lief immer noch an ihren Beinen hinab und sie merkte nur wie sie begann zu fallen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soul-hunter.forumieren.com

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Aces Haus   

Nach oben Nach unten
 

Aces Haus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Nach 2 Monaten Trennung will Sie schon unser Haus verkaufen.
» altes japanisches Haus mit großem Garten
» Cocos Haus
» Renovierte Waldhütte
» Ein kleines verlassenes Haus in Alabasta

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soul Hunter  :: Playground :: Stadt - Mittelstand :: Häuser-